Die PSI Anbindung („Portfolio Sync Interface“) ersetzt IDA-Abfragen und erhöht die Datenqualität innerhalb von munio. Diese PSI-Schnittstelle ermöglicht eine direkte Anbindung an das Kernbankensystem der Volks- und Genossenschaftsbanken, dem BAP agree21.

Über die künftige PSI-Schnittstelle werden folgende Datenqualitätsverbesserungen in den Transaktionen erreicht, welche derzeit noch nicht möglich und auch nicht über IDA-Abfragen lösbar sind:

  • PSI schickt eine Orderuhrzeit mit
  • PSI schickt die Quellensteuer mit
  • PSI schickt Teilfälligkeiten gut erkennbar mit
  • PSI schickt bei Einbuchungen entsprechende historische Kauftranchen aus externen Depots den neuen Bestand
  • PSI schickt die Art des Depots mit
  • PSI ermöglicht sog. Schwebebuchungen (gemäß aktueller Aussage der DZ Bank)
  • PSI schickt Daten bei Kapitalmaßnahmen mit

Weitere Informationen hier: PSI

0 Comments

Kommentieren

©2021 DSER GmbH

Kontaktiere uns!

Wir sind gerade nicht da. Du kannst uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei dir melden.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen