Liebe Kundinnen und Kunden,

wir informieren Sie heute über die neuesten Anpassungen in unserer Software-Lösung munio, die ab dem 15.11.2021* zur Verfügung stehen werden.

Folgende Punkte sind Inhalte der Anpassungen:

1. Beraterwelt (Verbesserungen aus Kundenfeedback)

1.1. Direkter Übergang in den Dokumentationsworkflow, nach Abschluss Beraterwelt
Nach dem Abschluss des Beratungsprozesses in der Beraterwelt erfolgt nun eine direkte Weiterleitung in den Dokumentationsworkflow.
Dadurch kann der komplette Beratungsprozess schneller und ohne Unterbrechungen vorgenommen werden.
1.2. Sortierung der Ergebnisse der Wertpapiersuche
Innerhalb der Wertpapiersuchen von Munio werden Wertpapiere der Kategorie Aktien und Fonds mit höherer Priorität angezeigt.
Somit werden die Suchergebnisse nach folgenden Prioritäten sortiert:
1. Aktien
2. Fonds (wenn der Begriff Fond im Kategorie-Namen vorhanden ist)
3. alle Anderen

 

2. munio-Dossier (Verbesserungen aus Kundenfeedback)

2.1. Aktuell zugeordneter Berater erhält E-Mails von Verlustschwellenüberwachungen
In der Beraterwelt kann nun über eine Einstellung die Risikowährung / Emmisionswährung anstelle der Kurswährung von einem Wertpapier dargestellt werden. Dazu wurde in den Einstellungen der Beraterwelt der Button “Risikowährung statt Kurswährung anzeigen” eingeführt. Wird dieser Button aktiviert, so wird in der Beraterwelt im Analysereiter “Währungsverteilung” die Risikowährung anstatt der Kurswährung dargestellt.

Des Weiteren kann die Risikowährung (Emissionswährung) im munio-Dossier dargestellt werden. Dazu wurde in den folgenden Kapiteln ebenso der Button “Risikowährung statt Kurswährung anzeigen” eingeführt:

• Ist-Portfolio (Nach Währungen)
• Soll-Portfolio (Nach Währungen)

Im Dossier wird dann die Währung ausgewiesen in der das Wertpapier emittiert wurde.

Benachrichtigungs-E-Mails von Verlustschwellenüberwachungen werden an die aktuell zuständigen (d.h. dem Kunden zugewiesenen) Berater und nicht mehr den jeweiligen ursprünglichen Erstellern der Überwachung gesendet, da diese bspw. inzwischen ausgeschieden sein könnten.

Zusätzlich kann ein Berater Benachrichtigungs-E-Mails von Verlustschwellenüberwachungen ohne zugewiesenen Berater erhalten.

Die dafür notwendigen E-Mail-Adressen können unter “Monitoring” > “Einstellungen” pro Berater konfiguriert werden.

 

3. Reporting

3.1. Neue Kapitel im Reporting: “Länderverteilung” und “Branchenverteilung”
In das Reporting wurden neue Kapitel für die Länder- und Branchenverteilung aufgenommen. Diese sind in der Vermögensübersicht als Unterkapitel zu finden. Die Kapitel werden nicht initial aktiviert. Die entsprechenden Elemente müssen im Reporting-Druckcenter manuell aktiviert werden.

Die Kapitel “Länderverteilung” sowie “Branchenverteilung” können mit Fonds durchleuchten verwendet werden.

Hinweis:
Für die Fondsdurchleuchtung ist die manuelle Pflege der Fondsbestandteile über das Admintool notwendig. Bei Fragen zur Funktion wenden Sie sich gern an unser Serviceteam.
(über service@dser.de)

Für eine automatische Durchleuchtung ist eine separate Morningstar-Lizenz notwendig. Bei Interesse wenden Sie gern sich an unser Vertriebsteam.
(über vertrieb@dser.de)

 

4. Globale Verbesserungen

4.1. Beseitigung sonstiger kleiner Fehler

 

Detaillierte Informationen finden Sie unter diesem Link.

 

Für Fragen zu den einzelnen Funktionen wenden Sie sich gern an unser Service-Team (service@dser.de).

Für Informationen und Fragen rund um Lizenz- und Vertragsthemen wenden Sie sich gern an unser Vertriebsteam (vertrieb@dser.de).

Mit freundlichen Grüßen,

– Ihre DSER GmbH –

 

*voraussichtliches Release-Datum kann durch technische Störungen abweichen

0 Comments

Kommentieren

©2021 DSER GmbH

Kontaktiere uns!

Wir sind gerade nicht da. Du kannst uns jedoch eine E-Mail senden, und wir werden uns umgehend bei dir melden.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen